Mein Modellbau Steinhauser

Nun baue ich mir auch noch eine Glasvitrine, weil die Bismarck sehr empfindlich ist und Staub anfällig ist.

So soll sie unter Glas staubfrei gehalten werden.

 

 

 

Dazu holte ich mir vom Baumarkt Winkelprofil 20x20mm in Naturholz Kiefer oder Tanne? Diese wurden dann mit Hilfe eine Gehrungsschablone zweiseitig auf Gehrung geschnitten.

 

 

 

 

Mit Hilfe meiner Transportkiste habe ich dann die Teile mit Tesaband fixiert und zusammen geleimt.

 

 

 

Das ist dann das erste Ergebnis

 

 

Für den Boden habe ich mir auch einen Rahmen mit Winkelprofil gemacht.

Alle Teile wurden dann sauber verschliffen und mit grauer Farbe gespritzt und auch mit Klarlack überzogen.

 

 

Hier wurde der Boden, eine Spanplatte 16mm in den Rahmen ein geleimt.

 

 

 

Schon mal zur Probe Bismarck und Rahmen zusammen gestellt.

 

 

Jetzt wurde 3mm Glas bestellt und als erste die Deckscheibe mit Silikon verklebt.

Als zweites die Seiten Scheiben eingebracht; siehe Bild

Zuletzt wurden die beiden Glasscheiben; Vorder, - und Hinterseite Silikon eingebracht.

 

 

Die Scheiben mussten unten vorstehen, weil sie im Grundbrett eingelassen werden.

Im inneren der 4 Seiten Ecken wurde dann auch noch eine Eckleiste auch Naturholz mit Silikon verklebt.

 

 

Es werden noch Stativleisten, worauf die Bismarck gestellt wir angebracht und fertig ist die Vitrine.

 

 

 

Jetzt lies ich mir noch die Beschriftung anfertigen und auch eingebracht.

So ist meine Bismarck staubfrei geschützt und ein schöner Anblick.

 

 

Nach oben